Lettische Kultur: Traditionen, Besonderheiten

Lettische Kultur

Lettische Kultur

An der Kreuzung vieler Straßen, Kulturen, Sprachen und historischer Traditionen befand sich der kleine baltische Nachbar Russlands - Lettland. Seine historische Entwicklung wurde maßgeblich vom Einfluss der Nachbarstaaten Polen, Deutschland und anderer baltischer Republiken bestimmt. Trotzdem gelang es dem Staat, ein einzigartiges Phänomen zu entwickeln, das wir heute die Kultur Lettlands nennen. Nicht einmal den nachbarschaftlichen Bräuchen, der einzigartigen Küche, den originellen Feiertagen und der Tracht ähnlich, macht dies ein kleines baltisches Land zu einem würdigen Touristenziel der Alten Welt.

In der Liste der UNESCO

Nicht umsonst gilt das historische Zentrum der Hauptstadt des Landes als eine der attraktivsten europäischen Städte. Das gemütliche, saubere und ruhige alte Riga wird von der UNESCO aufgrund seiner Originalität sowie seines kulturellen und historischen Werts als Weltkulturerbe eingestuft. In der Monument City ist der Autoverkehr praktisch verboten, und die Touristenrouten beginnen und enden hier am Dome Square.
Die ersten steinernen Verteidigungsmauern wurden zu Beginn des 13. Jahrhunderts in Riga errichtet. Ihre Fragmente sind nur teilweise erhalten, aber die Festungstürme des XIV. Jahrhunderts sehen viel besser aus. Die wichtigsten architektonischen Sehenswürdigkeiten des alten Riga dieser Zeit sind der Pulverturm und das schwedische Tor.
Für diejenigen, die lange Wanderungen bevorzugen, hat die Hauptstadt Lettlands eine Liste kultureller und historischer Denkmäler zusammengestellt:

  • Kuppelkathedrale mit der berühmten Orgel. Erbaut im 13. Jahrhundert und ist immer noch die lutherische Kathedrale.
  • Die wichtigste katholische Kirche in Lettland ist die St. Jacob's Cathedral, die im Stil der Backsteingotik erbaut wurde. Die berühmten Glasfenster der Kathedrale wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts geschaffen und sind den Szenen der Heiligen Kommunion gewidmet.
  • Das Haus mit Katzen des Architekten Scheffel, dessen Projekt zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Stil des rationalen Jugendstils durchgeführt wurde. Hält eine alte Legende darüber, warum Katzen einst mit dem Schwanz zum Gebäude der Großen Gilde gedreht wurden.

Lettischer Charakter

Merkmale der Kultur Lettlands sind auch der Charakter seiner Bewohner. Die Letten zeichnen sich durch eine freundliche und ruhige Haltung aus. Sie sind in allem moderat, lieben Musik und Unterhaltung im Freien, bevorzugen natürliche Produkte, aus denen sie einfache, aber herzhafte Gerichte kochen.
Auf dem Land finden häufig verschiedene Feiertage und Festivals statt, deren Gäste sowohl Volksmusikgruppen als auch weltberühmte Stars sind.

Fotos

  • Lettische Kultur
  • Lettische Kultur
logo

Leave a reply