Metro Guadalajara: das Schema, Beschreibung, Foto. Guadalajara U-Bahn-Karte

Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung

Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung

Die U-Bahn von Guadalajara, Mexikos zweitgrößter Stadt, heißt offiziell Sistema de Tren Eléctrico Urbano und besteht aus zwei U-Bahn- und U-Bahnlinien. Es wird oft als "leichte" U-Bahn oder Stadtbahn bezeichnet, da es sich nicht um eine vollwertige U-Bahn handelt, die in anderen Megastädten der Welt existiert. Die Gesamtlänge der Strecken beträgt 10 km und die Anzahl der Stationen 29, von denen nur ein Teil unterirdisch ist.
Die Regierung wurde durch den ineffizienten Betrieb des städtischen Verkehrssystems, das Ende der 1980er Jahre durch Staus fast vollständig gelähmt war, zum Bau der U-Bahn von Guadalajara veranlasst. Infolgedessen wurde 1989 die erste Linie eingeweiht, die den Anfang und das Ende der Avenida del Federalisimo verbindet - einer der Hauptstraßen, die das Stadtzentrum durchqueren.
Ein Jahr später wurde die neue U-Bahn stark überlastet, weshalb die Stadtverwaltung beschloss, eine zweite Linie zu bauen. Es wurde 1994 in Betrieb genommen, und heute ist nicht nur eine Erweiterung geplant, sondern auch der Bau der dritten Stufe einer Stadtbahn. Dies wurde vom Gouverneur im Jahr 2009 offiziell angekündigt. Nach vorläufigen Angaben werden für den Bau der dritten Linie 800 Millionen mexikanische Pesos benötigt. Darüber hinaus planen die Behörden die Modernisierung der ersten Linie, da die U-Bahn von Guadalajara bereits heute jährlich rund 50 Millionen Passagiere befördert.
Die erste Linie durchquert die Stadt von Nord nach Süd und ist 15,5 km lang. Die zweite Route beginnt im Zentrum von Guadalajara und die Züge fahren nach Osten. Die Länge der zweiten U-Bahnlinie von Guadalajara beträgt 8,8 km.
Im rollenden Material der U-Bahn befinden sich etwa 50 Autos, die speziell für Mexiko gebaut wurden, unter Berücksichtigung des Wetters und der klimatischen Merkmale. Die Höchstgeschwindigkeit, die die Stadtbahn von Guadalajara entwickelt, beträgt 70 km / h.

Guadalajara U-Bahn-Stunden

Die U-Bahn-Stationen in Guadalajara sind täglich um 5 Uhr morgens geöffnet und bis Mitternacht geöffnet. Der Bewegungsumfang der Züge variiert tagsüber. Die kürzesten - etwa fünf Minuten - während der Stoßzeiten, der Rest der Zeit können die Intervalle zwischen den Zügen bis zu 10 Minuten betragen.

Guadalajara Metro Tickets

Die Kosten für eine Fahrt mit der „leichten“ U-Bahn von Guadalajara betragen 5 Pesos oder etwa 0,38 US-Dollar.

Guadalajara Metro Fotos

  • Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung
  • Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung
  • Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung
  • Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung
  • Metro Guadalajara: Karte, Foto, Beschreibung
logo

Leave a reply